Dienstag, 16. Juli 2024
Notruf: 112
 

brennt Wohnung - Menschenrettung


Brandeinsatz
Zugriffe 202
Einsatzort Details

Bensheim - Lammertsgasse
Datum 03.06.2023
Alarmierungszeit 15:57 Uhr
Einsatzende 17:10 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 13 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Auerbach
Stadtbrandinspektor
    Feuerwehr Bensheim
      Rettungsdienst
        Polizei
          Organisatorischer Leiter Rettungsdienst
            Leitender Notarzt
              Fahrzeugaufgebot   StLF 20  LF 8/6 TS
              Brandeinsatz

              Einsatzbericht

              Am Samstagnachmittag wurden die Feuerwehren aus Bensheim und Auerbach sowie mehrere Rettungsmittel durch die Leitstelle Bergstraße zu einem Brandeinsatz in die Bensheimer Lammertsgasse alarmiert.

              In einer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses sollte es zu einem Brand gekommen sein, eine darin lebende Frau galt zunächst als Vermisst. Beim Eintreffen des Staffellöschfahrzeugs aus Auerbach konnten ausgelöste Heimrauchmelder und Brandgeruch festgestellt werden. Gemeinsam mit Beamten einer Polizeistreife öffnete die Feuerwehr die Wohnungstür gewaltsam und ging zur Erkundung vor.

              Angebrannte Nahrungsmittel in der Küche der Wohnung sorgten für den Brandgeruch. Die Vermisste Frau war zum Zeitpunkt des Feuerwehreinsatzes glücklicherweise nicht Zuhause. Durch die Feuerwehren wurden zwei Hochleitstungslüfter eingesetzt, um die Wohnung zu entrauchen.

               
              Facebook

              Rauchmelder Kampagne

              HiOrg